FILAMENTGARNE

Prüfung von POY, FDY, DTY, ATY, IDY, BCF
STATIMAT DS Test section

Detailbild des STATIMAT DS

Die große Vielfalt der am Markt erhältlichen Filamentgarne erfordert eine große Anzahl verschiedener Prüfmethoden und -geräte – sowohl in der Qualitätskontrolle, als auch in Forschung und Entwicklung.

In vielen Fällen ist Textechno Vorreiter bei der Entwicklung von Prüfverfahren und -geräten für diese Produkte. Beispiele sind z.B. das Kräuselkontraktionsprüfgerät TEXTURMAT, der DYNAFIL zur Bestimmung thermomechanischer Eigenschaften, der STATIMAT 4 als Zugprüfgerät für hochfeste Fäden oder der STATIMAT MEL – der weltweit einzige Zugprüfautomat für Elastane.

Parameter

Empfohlene Prüfgeraete
Kraft / Dehnungsverlauf (außer Elastane) STATIMAT ME+, STATIMAT DS, STATIMAT 4U
Kraft / Dehnungsverlauf und elastische Eigenschaften (Elastane) STATIMAT MEL+
Titer (count) STATIMAT DS, STATIMAT 4U, TEXCOUNT
Gleichmäßigkeit COVAFIL+, COVAMAT
Streckkraft DYNAFIL ME+
Kräuselung, Schrumpf DYNAFIL ME+, TEXTURMAT ME+, TEXTURMETER
Verwirbelungsstellen ITEMAT+, DYNAFIL ME+
Reibung, gebrochene Filamente DYNAFIL ME+
Umfassende Bestimmung aller relevanten Garneigenschaften Projektierung und Lieferung von kompletten Laboratorien inkl. Installation und Schulung durch Experten von Textechno
STATIMAT DS

STATIMAT DS

 
DYNAFIL ME+

DYNAFIL ME+

 
TEXTURMAT ME+

TEXTURMAT ME+

 
ITEMAT+

ITEMAT+

 

Anwendungsübersicht